Trainieren

Um das Trainingslager für Ballsportler, Leichtathleten oder Kampfsportler in jeder Hinsicht optimal gestalten zu können, verfügt die Sportschule Lastrup über alle nötigen Einrichtungen. Das gilt für die Außenbereiche ebenso wie für das Hallenangebot. Nicht nur Profis, auch Amateuren und Breitensportlern stehen die Sportstätten zur Verfügung, die in Umfang und Qualität ihresgleichen suchen. Hierzu gehören im Außenbereich ein Kunstrasenplatz mit umlaufender 400m Tartanbahn, zwei Naturrasenplätze, ein Hand-, ein Basket- und ein Beachvolleyballfeld, eine Weit-, Hochsprung- und Kugelstoßanlage sowie ein Naturfreibad mit 6 x 50m Bahn. Darüber hinaus stehen eine Sporthalle mit 1/3 – 2/3 Trennung mit Gymnastikraum sowie eine Turnhalle mit jeweils den gängigen Ausstattungen und Spielfeldmarkierungen zur Verfügung.

Einblicke

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen